Sounds Samstag 04.03.2017 - Theater Delly, Solothurn

«Gegenwärtige Kammermusik»

Gaudenz Badrutt, Bryan Eubanks und Stefan Thut führen ein Werk von Michael Winter und eigene Musik auf

© ST
Das Projekt bringt den amerikanischen Computermusiker und Saxofonisten Bryan Eubanks und den Bieler Musiker Gaudenz Badrutt nach Solothurn ins Theater Delly. Zusammen mit dem hiesigen Musiker Stefan Thut interpretieren die Drei von Mike Winter das Stück «Preliminary Thoughts», eine Mélange aus Lesung und einer elektronischen Schicht über stetigen Gitarren-Saiten-Klängen. Der Komponist thematisiert in expliziter Weise Gottfried Wilhelm Leibniz' visionäre Gedanken zu Kombinatorik, Harmonie, Ästhetik und weiteren Themen. Die Partitur entstand aus Anlass zu Leibniz' Todestag, der sich am 14. November 2016 zum 300. Mal jährte. Des Weiteren nehmen die drei Musiker mit Eubanks Stück für Lautsprecher direkten Bezug zur Akustik des Kellerraums, dabei den tieffrequenten Klangbereich mittels Feldaufnahmen erforschend. In Thuts Partitur changiert die Musik in mehreren Runden von Rauschen zu Klang und bietet vielfältige Nuancen im Dazwischen. Werke: Stefan Thut: «abc, 1-6» (2012), Bryan Eubanks: «Low Frequency Group» (2010), Michael Winter (USA): «Preliminary Thoughts» (2016)

http://www.stefan-thut.blogspot.ch

Wann

04.03.2017, 20:00 - 21:30 Uhr

Wo

Theater Delly, Solothurn

Veranstaltungsort

Theater Delly

Gerberngasse 11

4500 Solothurn

Veranstaltung erfassen

jetzt erfassen