Theater Samstag 30.03.2019 - Schopfbühne, Grenchen

«Holzers Peepshow»

Ein heiter bis bewölktes Volksstück von Markus Köbeli

Die Bauernfamilie Holzer hat Existenzsorgen. Die Landwirtschaft rentiert nicht mehr. Der Skilift, der dem Vater jeden Winter einen Nebenverdienst sicherte, wird automatisiert. Vom Tourismus können Holzers auch nicht profitieren, da ihr Hof zwischen Tal- und Bergstation liegt. Die Bustouristen legen bei ihnen im besten Falle einen kurzen «Pinkelhalt» ein. So entsteht die Idee, den Touristen wenigstens ein paar Bazen abzuluchsen. Holzers richten eine „Peepshow“ ein: Sie zeigen ihre heile, rustikale Schweizer Welt und lassen sich dafür bezahlen. Selbst der 90-jährige Grossvater wird in diese Kampagne einbezogen. Bei Geldeinwurf geht der Fenster-Vorhang auf und gibt den Blick in die gute Stube frei. Zu ihrem eigenen Erstaunen haben sie damit Erfolg, Das Kässeli füllt sich jeden Tag mehr und mehr. Doch das Geld verändert Holzers vermeintlich idyllischen Alltag: Bald ist es bei ihnen nicht mehr, wie es war. Indem sie sich dem Publikumsgeschmack anpassen, entblössen sie sich selber und alte Wunden werden aufgebrochen. Die heile Welt der Holzers besteht nimmer mehr. Markus Köbelis Farce bringt das Publikum trotz ernsthaftem Thema durch sprühenden Witz und sarkastischen Humor zum Lachen. Holzers Peepshow ist eine absurde Geschichte über die Schweizer Identität im Zeitalter von Ballenberg, Big Brother, Sahlenweidli und Strukturwandel

https://www.schopfbuehne.ch

Hinweis zur Veranstaltung

VV: www.schopfbuehne.ch und COOP Vitality Grenchen

Wann

30.03.2019, 20:00 Uhr

Weitere Termine

Wo

Schopfbühne, Grenchen

Veranstaltungsort

Schopfbühne

Schützengasse 4

2540 Grenchen

Homepage

Veranstaltung erfassen

jetzt erfassen