Vorträge Mittwoch 19.06.2019 - Altes Spital (Grosser Saal), Solothurn

«Älter werden und noch am Steuer»

Statistiken belegen, dass mit steigendem Alter die Sicherheit am Steuer nachlässt. Das Lebensalter alleine sagt wenig darüber aus, wie gut ein Mensch im Strassenverkehr zurechtkommt

Die Zahl der Senioren wird in den nächsten Jahren rasant in die Höhe schnellen und damit auch ihre Teilnahme im Straßenverkehr. Ein Grossteil der älteren Menschen ist körperlich fit und führt ein selbstbestimmtes Leben. Ihr Auto garantiert Mobilität und Unabhängigkeit. Wenn es die Gesundheit erlaubt, ist Autofahren auch im Alter möglich. Statistiken belegen jedoch, dass mit steigendem Alter die Sicherheit am Steuer nachlässt. Das Lebensalter alleine sagt wenig darüber aus, wie gut ein Mensch im Strassenverkehr zurechtkommt.

Referenten:
Dr. med. Christian Lanz, Chefarzt Rechtsmedizinischer Dienst soH
Manuel Schöni, Dienstchef Verkehrsinstruktion Polizei Kanton Solothurn

Wann

19.06.2019, 09:00 - 20:30 Uhr

Wo

Altes Spital (Grosser Saal), Solothurn

Veranstaltungsort

Altes Spital (Grosser Saal)

Oberer Winkel 2

4500 Solothurn

Homepage

Telefon: (032) 626 24 44

Fax: (032) 626 24 40

E-Mail senden

Veranstaltung erfassen

jetzt erfassen